Springe zum Inhalt

Einsatzbericht 25.02.2021

Mit dem Stichwort "Großtierrettung" wurde die Einheit Ofen zur Unterstützung der Einheit Petersfehn in den Woldweg gerufen. Hier war ein Pferd in einen Graben gerutscht und konnte diesen aus eigener Kraft nicht mehr verlassen. Das Tier wurde unter Aufsicht eines Tierarztes mit Hilfe spezieller Ausrüstung und einem Radlader vorsichtig aus dem Graben gezogen. Das Tier bliebt bei der Rettungsaktion unverletzt.